So

30

Jun

2019

Team Challenge am 30.06.3019 in Öhringen

 

Platz 1, 4 und 6 bei der Team Challenge

 

Am 30.06.2019 fuhren wir mit

insgesamt drei Teams zur Team Challenge des Schwäbischen Turnerbundes nach Öhringen. Die Aufregung war groß, da es für die meisten von uns der erste Kür-

Wettkampf war.

 

Wir starteten am Sprung und alle zeigten, was sie in den letzten Wochen fleißig geübt haben und wurden mit vielen Punkten belohnt.

Auch am 2. Gerät, dem Stufenbarren, lief alles wunderbar.

Anschließend hieß es Nerven bewahren – denn am Schwebebalken zeigten alle eine neue, schwierige Kür. Doch alle meisterten es mit Bravour!

Am Boden zeigten alle nochmal, was in ihnen steckt und wieviel Spaß das Turnen macht! Tolle Kürübungen mit Saltos, Drehungen und Sprüngen zur Musik und wurden durch tolle Ausführung und Ausstrahlung mit vielen Punkten belohnt.

 

Am Ende landeten Lana Schön und Maya Schwarz auf einem tollen 6. Platz, dicht gefolgt von Lina Schrembs, Celina Luga und Svenja Schettler auf Platz 4. Die beiden Plätze trennten nur 0,1 Punkte!!! Seline Navolskiy, Alisa Trinkner und Nele Gemmrich reichte es am Ende sogar deutlich zum 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch!!!

 

So

19

Mai

2019

Gaumehrkampftag am 19.05.2019 in Gundelsheim

 

Der diesjährige Gaumehrkampftag des Turngaus HN fand am 19. Mai 2019 in Gundelsheim statt.

 

Trotz schlechter Wettervorhersage schien die Sonne und die 16

gemeldeten Teilnehmer konnten ihre Leichtathletik-, Turn- und Schwimmwettkämpfe meistern.

 

Bei der Siegerehrung konnten wir wieder einige Turnerinnen und Turner auf dem Treppchen gratulieren.

Hier die Ergebnisse:

1. Platz: Edwin Mauk, Lennie Fröhlich, Celina Luga

2. Platz: Lennard Mauk, Erick Hüdepohl, Hannah Weigand

3. Platz: Marlene Breuer, Maya Schwarz

4. Platz: Mayla Pohl

5. Platz: Zora Mehrer

7. Platz: Nina Katic

8. Platz: Elsa Hasberg

11. Platz: Lotti Dias, Charlotte Pattberg

16. Platz: Liana Scholl

 

Vielen Dank an alle Eltern, Helfer und Betreuer für Euren Einsatz. 

 

Mehr Fotos findet ihr hier.

 

 

Sa

18

Mai

2019

Nele Gemmrich erreicht Württembergisches Landesfinale

 

Nach einem gelungenen

Bezirksfinale gelang es Nele Gemmrich erstmals, sich für das württembergische

Landesfinale zu qualifizieren. Alleine die Qualifikation ist ein riesen Erfolg, da das Teilnehmerfeld bereits im Bezirk sehr stark war.

 

Am 18. Mai war es dann soweit und

Nele ging in Güglingen an den Start. Sie begann am Sprung mit zwei gelungenen

Sprüngen, mit denen sie eine der höchsten Wertungen des Tages erreichte und

konnte so entspannt und sicher in den Wettkampf starten. Am Stufenbarren turnte sie erstmals eine neue, schwierigere Übung und wurde ebenfalls mit einer hohen Wertung

belohnt. Weiter ging es am Schwebebalken, dem Zittergerät unter den Turnerinnen. Leider lief es hier nicht ganz optimal und Nele stürzte bei der freien Rolle. Jedoch war der Rest der Übung sicher und weitestgehend sauber, sodass der Sturz sie in der Gesamtwertung nicht ganz soweit nach hinten abrutschen lies, wie anfangs gedacht.

Mit einer neuen Übung am Boden konnte sie nochmal alles geben und die Fehler vom Balken wieder gut machen, was ihr mit einer schönen Übung gelang.

Am Ende reichte es sogar für Platz 6!
Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg!!!

 

Es war ein gelungener letzter Wettkampftag in der Einzelsaison, weshalb nun der Fokus auf der Vorbereitung für die Ligasaison im Herbst gelegt werden kann. Wir freuen uns alle riesig darauf, dass wir dieses Jahr erstmals in der Kreisliga an den Start gehen können und geben nun alles, um dort als Mannschaft angreifen zu können.

Sa

13

Apr

2019

Gaueinzelmeisterschaften am 13.04.2019 in Ellhofen

Auch in diesem Jahr fanden wieder die Gaueinzelmeisterschaften in Ellhofen statt.

Trotz Krankheit und Verletzung konnten wir mit 14 Turnerinnen und 3 Turner am 13. April 2019 bei den Gaueinzelmeisterschaften in Ellhofen teilnehmen. Gemeldet waren 23

Teilnehmer.

In den Altersklassen E8 bis zur offenen Klassen mussten sich unsere Turnerinnen und Turner in einem starken Teilnehmerfeld bis zu 34 Teilnehmer behaupten. Alle zeigten was sie in den letzten Wochen bei ihren Trainern gelernt haben und erzielten gute

Plätze.

Unsere drei neuen Kampfrichter Joana Frühwirth, Celina Luga und Maya Schwarz hatten auch Ihren ersten Einsatz. Vielen Dank.

 

Nele Gemmrich durfte sich den 2. Platz mit einer Heilbronnerin teilen. 3 Turner und 2 Turnerinnen haben sich für das Regiofinale am 4./5. Mai in Ellhofen weiterqualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!


Hier die Ergebnisse:

1.Platz und Gaumeister 
Lennie Louis Fröhlich (offene Klasse)

Eric Hüdepohl (C12)

2.Platz:

Nele Gemmrich (offene Klasse)


3.Platz:

Julian Schettler (D11)

4.Platz:

Thea Arnold (E8)

7.Platz:

Hannah Weigand (D10)

Lana Schön (offene Klasse)

8.Platz:

Ida Arnold (D11)
Svenja Schettler (offene Klasse)

9. Platz:

Mara Blum (D11)

Seline Navolskyi (offene Klasse)

10. Platz:

Celina Luga (offene Klasse)

11.Platz:

Elsa Hasberg (E9)

13.Platz:

Charlotte Zeidler (E9)


14.Platz:

Lotti Dias (E9)

17.Platz:

Joana Frühwirth (offene Klasse)

18.Platz:

Maya Schwarz (offene Klasse)

 

Mehr Bilder findet ihr in der Galerie.

 

So

30

Sep

2018

Gaumannschaftsmeisterschaften am 30.09.2018 in Ellhofen

 

Am Sonntag, den 30.09.2018, machten sich die beiden E-Jugend-Mannschaften des SSV Auenstein auf den Weg zu den alljährlichen Gaumannschaftsmeisterschaften. Für einige Mädels der E2- Mannschaft war dieser Wettkampf der Erste, weshalb die Aufregung besonders groß war. Beide Mannschaften starteten mit schönen Sprüngen in den Wettkampf. Auch am Reck meisterten sie alle Übungen gut und fehlerfrei, was mit tollen Wertungen belohnt wurde. Am meisten Respekt hatten die Mädels vor dem Schwebebalken, doch auch hier zeigten alle tolle Übungen ohne Stürze! Zum Schluss hieß es nochmal „alles geben“ und schöne Bodenübungen abliefern. Hier zeigten alle, was in ihnen steckt und wieviel Spaß das Turnen macht! In einem starken Teilnehmerfeld erreichte die E2-Mannschaft am Ende den 6. Platz und die E1-Mannschaft den 4. Platz.

 

Mädels, wir sind sehr stolz auf euch, weiter so!!

 

Für den SSV turnten: 

E1-Mannschaft: Marlene Breuer, Nele Dieterich, Romy Kreitz und Hannah Weigand

E2-Mannschaft: Lotti Dias, Elsa Hasberg, Nina Katic, Liana Scholl, Charlotte Zeidler

 

 

Am späten Nachmittag ging eine weitere Mannschaft des SSV in der offenen Klasse an den Start. Der Großteil der Mannschaft turnte das erste Mal in der offenen Klasse, weshalb auch hier die Nervosität stieg. Viele von ihnen zeigten ebenfalls zum ersten Mal schwierigere Übungen an den Geräten, welche sie in den letzten Wochen gut trainiert hatten. Sie starteten am Boden mit schönen Übungen und tollen Wertungen der Kampfrichter. Auch am Sprung, Stufenbarren und Schwebebalken klappten alle Übungen wie erwartet. Am Ende landete die noch sehr junge Mannschaft auf dem dritten Platz und konnte sich über die Bronzemedaille und einen gelungenen ersten Wettkampf in der Altersklasse der „Großen“ freuen.

 

Vielen Dank an alle Kampfrichter, Trainer und Betreuer für den gelungenen und erfolgreichen Wettkampf.

mehr lesen