Fr

11

Jan

2019

Neujahrsempfang mit Sportlerehrung

 

 

 

Für die Sportlerehrung beim Neujahrsempfang 2019 möchte sich die Turnabteilung des
SSV-Auenstein bei der Gemeinde Ilsfeld recht herzlich bedanken!

 

 

 

 

 

Für sportliche Erfolge 2018 wurden geehrt:

Edwin Mauk (Gold)

Thea Arnold (Gold)

Mayla Pohl (Gold)

Lennie Louis Fröhlich (Gold)

Marlon Kücük (Gold)

Marc Luga (Gold)

Tanzgruppe Enera (Silber)

So

24

Jun

2018

Soiree der Bewegung 2018

Eine Gruppe hat sich im Schaukasten für die Soiree der Bewegung im Theater Heilbronn mit der Aufführung "Mary Poppins" qualifiziert.

Mo

29

Mai

2017

Unsere Abteilungsleiterin Ingrid Bässler wird 50 Jahre

Zu diesem besonderen Anlass zeigte ihre Turngruppe einen Überraschungsauftritt "Schnewittchen und die 7 Zwerge."

 

Mo

27

Feb

2017

Faschingstreiben in der Tiefenbachhalle

 

Am Mittwochnachmittag, den 22.Februar 2017 fand in der Tiefenbachhalle nicht wie gewohnt das Mädchenturnen statt. Stattdessen tobten Prinzessinen, Piraten, Cowboys, Zauberer, Spidermans… zwischen den Geräteparcous. Neben fetziger Faschingsmusik sorgten Polonaise, Bewegungslieder und mehrere Bonbonregen  für gute Stimmung. Zur Stärkung gab es in der Pause Butterbrezeln und Trinken. Die Zeit verging viel zu schnell. Da es allen viel Spaß gemacht freuen wir uns schon aufs nächste Jahr. Danke an alle, die zum Gelingen beigetragen haben. Ein herzliches Dankeschön für die Spenden (Ballons, Süßigkeiten usw) an Volksbank Beilstein-Ilsfeld-Abstatt und Kreissparkasse Heilbronn. Dank auch an Hausmeister Giovanni für seine Hilfe und dass er wie jedes Jahr die Getränke spendierte.

 

0 Kommentare

Sa

21

Jan

2017

Turngala am 7.01.2017

Auftritt bei der Turngala in der Harmonie in Heilbronn

 

Die TurnGala gehört traditionsgemäß zum Jahreswechsel. Auch 2016/2017 zeigen wieder viele nationale und internationale Künstler, Akrobaten und Spitzensportler bei der Tournee durch Baden-Württemberg ihr Können.

 

Dieses Mal durften 31 Mädels und Jungs von der Tungruppe des SSV Auensteins am 7. Januar 2017 in der Harmonie in Heilbronn mitwirken und bei ihrem Auftritt ihr turnerisches Talent zeigen.

 

Es war für unsere kleinen Turnerinnen und Turner ein ganz besonderes Erlebnis mit ihren großen Vorbildern auf der Bühne stehen zu dürfen.

 

Wir Trainer sind alle sehr stolz auf euch und finden, dass ihr das super gemacht habt. Auch wenn die Proben für den Auftritt nicht immer ganz einfach waren und viel Zeit kosteten, können wir doch sagen, dass es sich auf jeden Fall gelohnt hat und das Publikum sehr begeistert von euch war.



Und was sagen die Kinder selbst zu dieser Erfahrung ?

 

Lene: Ich fand es total cool auf der Bühe zu stehen.

 

Seline: Es war schön am Ende den anderen Stars die Hände zu geben.

 

Alisa: Am Schönsten fand ich die Stars auf der Bühne tanzen zu sehen.

 

Philip: Das Abklatschen mit dem Punblikum am Ende war am besten.

 

Anna: Mir hat die Turngala sehr viel Spaß gemacht. Den Beatboxer fand ich am coolsten.

 

Mayla: Ich fand es sehr schön dass wir selbst vorturnen durften.

 

Madeleine: Ich fand es super, dass ich die Glücksfee sein durfte und den Gewinner aus dem Lostopf ziehen durfte.

 

Paula: Ich fand unseren Auftritt und die anderen Auftritte toll.

 

Lana: Es hat total viel Spaß gemacht auf der Bühne zu stehen und vorzuturnen.

 

Amelie: Ich fand die drei Mädels von der rhytmischen Sportgymnastik am besten.

 

Eric: Die 1. Aufführung war am besten und unser Auftritt natürlich.

 

Lennie: Es hat trotz extrem großer Aufregung wegen des großen Publikums sehr viel Spaß gemacht. Danach war ich sehr erleichtert, dass alles geklappt hat und sauber ablief. Was ein Erlebnis!

 

Tia: Ich fand es toll vor sooooo vielen Menschen zu turnen.

 

Ida:Es war cool Autogramme von den anderen Stars zu bekommen.

 

Julian: Auf der Bühne zu stehen und dort zu turnen, war cool.

 

Maya: Ich fand es voll cool am Ende durch das Publikum zu laufen, während alle geklatscht haben und dass unsere Aufführung so gut geklappt hat.

 

Hier noch einige Bilder unseres Auftritts von der Hauptprobe:

0 Kommentare